GWP-Vorstand wird im Amt bestätigt Events / Neues aus der Pferdeforschung

Bei der Mitgliederversammlung 2020 der Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaft um das Pferd (GWP) am 19. Juni 2020 wurde der Vorstand mit Dr. Ludwig Christmann an der Spitze in seinem Amt bestätigt. Alle Vorstandsmitglieder erklärten sich bereit zur Wiederwahl und wurden ohne Gegenkandidaten für weitere drei Jahre gewählt.

Vorsitzender der GWP bleibt Dr. Ludwig Christmann, Kirchlinteln, seine Stellvertreterin ist Prof. Dr.  Ellen Kienzle, Oberschleißheim. Die weiteren sechs Vorstandsmitglieder sind: Christine Felsinger, Waiblingen, Prof. Dr. Uta König von Borstel, Malsfeld, Michael Putz, Buckenhof, Dr. Julia Steinhoff-Wagner, Lüftelberg, Dr. Astrid von Velsen-Zerweck, Marbach und Dr. Michaela Weber-Herrmann, Münster.

Die Mitgliederversammlung wurde erstmals per Videokonferenz durchgeführt; der ursprünglich für April angesetzte Termin hatte wegen der Corona-Einschränkungen abgesagt werden müssen. Teilnehmer der Versammlung kamen aus neun verschiedenen Bundesländern. Sie begrüßten das digitale Format, da dies bei der über ganz Deutschland verstreuten Mitgliedschaft der GWP eine ideale Möglichkeit zur Teilhabe bietet.

 


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2020 - Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaft um das Pferd e.V.