GWP-Förderpreis


Laura Maxi Stange, 3. Platz Master im GWP-Förderpreis 2020 GWP-Förderpreis / GWP-Förderpreis 2020

Laura Maxi Stange (Masterarbeit, Christian-Albrechts-Universität Kiel) Die Kielerin befasste sich in ihrer Arbeit mit der Frage „Ist das Headshaking eine Verhaltensstörung? – Überblick über Prävalenz und wirksame Therapiemaßnahmen des equinen Headshaking in Deutschland“. In ihrer Dissertation wird sie sich mit dem...

Weiterlesen


GWP-Förderpreis / GWP-Förderpreis 2019

Linda Speidel (Bachelorarbeit, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen) “Management der Schutzimpfung gegen Herpesvirusinfektionen des Pferdes in Deutschland” ist Titel der Bachelorarbeit von Lina Speidel, die ihre Studie als quantitative Erhebung auf Grundlage einer Online-Umfrage anlegte. Zusammenfassung und Ergebnis: Equine Herpesviren...

Weiterlesen


GWP-Förderpreis / GWP-Förderpreis 2019

Linda Matzke (Bachelorarbeit, Freie Universität Berlin) Eines Themas, das immer wieder unter Pferdehaltern heiß diskutiert wird, hat sich Linda Matzke angenommen. Ihre auf Literaturrecherche basierende Arbeit trägt den Titel: „Einfluss des Eindeckens von Pferden auf thermoregulatorische Fähigkeiten unter Tierschutzgesichtspunkten“. Zusammenfassung und...

Weiterlesen


GWP-Förderpreis / GWP-Förderpreis 2019

Christina Becker (Bachelorarbeit, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen) Die Wissenschaftlerin hat zu einem Thema geforscht, das wohl nahezu jeden Pferdehalter von Zeit zu Zeit beschäftigt. Ihr Arbeit trägt den Titel: „Pilotstudie zur Methodenentwicklung in der Ganganalyse mit dem Ziel einer...

Weiterlesen


GWP-Förderpreis / GWP-Förderpreis 2019

Ann-Kathrin Schöppner, Bettina Tonn, Johannes Isselstein und Anja Schmitz (Masterarbeit, Fakultät für Agrarwissenschaften der Georg-August-Universität Göttingen) “Einfluss von Weidesystem, Weidedauer und Pferdetyp auf das Bewegungsverhalten von Pferden auf der Weide” lautet der Titel der Masterarbeit, die von der GWP zur besten...

Weiterlesen


GWP-Förderpreis / GWP-Förderpreis 2019

Myriam Ciernioch (Masterarbeit, Universität Hohenheim) Mit einem in der Pferdevermarktung topaktuellen Thema befasste sich Myriam Ciernioch, denn es kann Kosten und Stress für Pferd und Mensch reduzieren: “Vermarktung landwirtschaftlicher Nutztiere am Beispiel von Online-Auktionen in der Pferdevermarktung: Status Quo, Potenziale und...

Weiterlesen


GWP-Förderpreis / GWP-Förderpreis 2019

Madeline Meyer (Masterarbeit, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen) Mit dem viel diskutierten Thema, wie wichtig Kotprobenanalysen in Zeiten zunehmender Resistenzen sind, setzte sich die Preisträgerin auseinander. “Entwurmungsmanagement bei Pferden – eine Analyse der tierärztlichen Sichtweise” beleuchtet außerdem den Nachholbedarf an...

Weiterlesen


GWP-Förderpreis 2018 – die ausgezeichnete Dissertation: Christine Fuchs über Narkolepsie und Schlafmangel GWP-Förderpreis / GWP-Förderpreis 2018

Dr. Christine Fuchs (Dissertation) „Narkolepsie oder REM-Schlafmangel? 24-Stunden-Überwachung und polysomnographische Messungen bei adulten „narkoleptischen“ Pferden“ so lautet der Titel der Doktorarbeit, die von der GWP prämiert wurde. Die Zusammenfassung: Geschrieben wurde die Arbeit von der jungen Wissenschaftlerin aus Zorneding in Oberbayern...

Weiterlesen


GWP-Förderpreis 2018 – Masterarbeiten dritter Platz: Jana-Louisa Leve über die Qualität von Tränkewasser GWP-Förderpreis / GWP-Förderpreis 2018

„Tränkewasserqualität und -quantität von Pferdepensionsbetrieben“ ist das Thema der Masterarbeit von Jana-Louisa Lexe. Die Zusammenfassung: Auf Platz drei kam Jana-Louisa Leve (Münster), die ihre Arbeit an der Hochschule Osnabrück geschrieben hat und dort von Prof. Dr. Heiner Westendarp betreut wurde. Sie...

Weiterlesen



Page 3 of 41234
© 2022 - Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaft um das Pferd e.V.